facebook1.jpg
Home
Herren
Ü32 Senioren
Ü40 / Ü50
A-Junioren
B-Junioren
C-Junioren
D-Junioren
E-Junioren
F-Junioren
G-Junioren
Anfänger
Breitensport
Trainer
Kita & Schule
Feriencamp
Galerie
Videos
Ansetzungen
Ergebnisse
Sponsoring
1.Pflichtspiel auf Großfeld erfolgreich absolviert

u14.jpg15. September:  Im ersten Saisonspiel gastierte Stern Marienfelde im Jahn-Sportpark. Empor hatte mehr Spielanteile und ging bis zur Pause mit 2:0 in Führung. Man hatte nicht für möglich gehalten, dass die erste Halbzeit am Ende als die bessere Spielhälfte zu werten war. Im zweiten Spielabschnitt verflachte die Partie völlig. Am Ende siegte Empor mit 4:1, ohne allerdings zu überzeugen. 

 
U19 mit Auftaktsieg

u19.jpg

15. September:  Zum Saisonstart hatte die U19 am Samstag den FC Viktoria 1889 zu Gast und konnte die Partie mit 3:2 für sich entscheiden. Empor hatte von Beginn an mehr Ballbesitz, konnte gegen den tief stehenden Gegner aber kaum einmal gut nach vorne spielen, da das Spiel zu statisch war und zu wenig Laufbereitschaft vorhanden war. Durch einige Umstellungen zur zweiten Hälfte, konnte Empor sich mehr und mehr auch in Strafraumnähe durchsetzen und folgerichtig auch Tore erzielen. 3:2 hieß es am Ende, und drei Punkte zum Auftakt sind das Wichtigste.
 
U16 startet mit deutlichem Sieg in die Saison

u16.jpg15. September: Unser junger B-Jugendjahrgang startet in diesem Jahr wieder in der Landesliga. Zum Ligaauftakt bei der SpVgg Tiergarten begegnete sich unserer U16 ein Gegner der über die 80 Spielminuten sehr passiv aggierte, wodurch das Spiel ziemlich einseitig verlief. Schnell ging unser Team in Führung und erzielte im ersten Spielabschnitt fünf Treffer. Ein unglückliches Gegentor fing man sich leider durch einen umstrittenen Elfmeter. Nach dem Seitenwechsel ging es weiter nur in eine Richtung, doch das gegnerische Tor wurde nur noch drei Mal getroffen. Viele Möglichkeiten endeten am Aluminium oder wurden vom Torwart pariert. Trotzdem ist das 8:1 natürlich ein gelungener Auftakt.

 
U17 verliert gegen Tasmania

u17.jpg15. September: Am Sonntag war der Regionalligaabsteiger Tasmania Berlin zu Gast bei unserer U17. Durch viele schnelle Ballverluste im Mittelfeld ging es hin und her auf dem Platz, wobei sich die Gäste bessere Möglichkeiten erspielten und zwischenzeitlich nicht unverdient 2:0 führten. Mit Empors Anschlußtreffer gab es eine kurze Drangphase unseres Teams, welche sich durch ein unglückliches Gegentor wieder auflöste. In der Schlussphase machte die U17 hinten auf, um das Ergebnis noch zu korrigieren, doch dies wurde mit einem weiteren Gegentreffer bestraft. Unsere U17 zeigte gute Ansätze, braucht aber zukünftig mehr Sicherheit im eigenen Kombinationsspiel.

 
Axel-Lange-Pokal
1.c-kreis-11-12.jpg11. September: In der 1.Runde des Pokals für unsere Junioren konnten alle Teams die zweite Runde erreichen. Hier die Ergebnisse:

U19 - VSG Altglienicke 4:1

U17 - Stern Kaulsdorf 14:1

U15 - TSV Rudow 10:0

U13 - Berlin Hilaspor 9:1

Glückwunsch an alle Teams 

 
Fußball-Feriencamp Herbst 2014
feriencamp 2 350p.jpg

In 6 Wochen beginnen die Herbstferien und dann bieten wir wieder zwei Fußballcamps an.

Anmeldungen sind ab sofort möglich!

(Stand: Mi. 10.09.)

 

weiter …
 
Mannschaftsfotos online

u17.jpg9. September: Nachdem am Samstag bei der Saisoneröffnung fleißig fotografiert wurde, sind die Mannschaftsfots der Jugendteams nun online. Vielen Dank an B. Buff für's schießen und schnelle bearbeiten der Bilder. Klickt euch durch die Teamseiten und bestaunt unsere Spieler und Trainer!

Gemeinsam Empor

 
Empor wird 65

saisoneroeffnung 250p.jpg1. September: Wir feiern am Sonnabend, den 6. September 2014, ab 10 Uhr im Jahn-Sportpark unser Vereinsjubiläum.
Die traditionelle Saisoneröffnung der Fußballabteilung verbinden wir dieses Jahr mit einem großen Fest zu unserem 65-jährigen Jubiläum, an dem alle 10 Abteilungen unseres Vereins teilnehmen. Ihr alle seid dazu herzlich eingeladen. Wir wollen aber nicht nur ein fröhliches und entspanntes Fest feiern, sondern auch Fußball spielen. Bei unserem großen Elternturnier auf dem Rasen des kleinen Stadions könnt Ihr alle zeigen, dass Ihr nicht nur großartig engagierte Eltern seid, sondern selber auch Fußball spielen könnt. Gefragt sind nicht nur die Väter, sondern auch die Mütter.
Bittet meldet Eure Teams entsprechend den Mannschaften Eurer Kinder.

Rund um das Spielfeld des kleinen Stadions präsentieren und demonstrieren mit Showeinlagen alle Abteilung des SV Empor ihre Sportangebote. Kinder können ihre vielseitigen Talente an einem Spiele-Parcours stellen. Eine Hüpfburg und alle möglichen Spielgeräte sorgen auch bei den ganz Kleinen für Abwechslung und Freude.

Helfer gesucht!

Für unser Fest im kleinen Stadion suchen wir ab 11 Uhr für den Auf- und Abbau, sowie als Aufsicht für das bunte Treiben drum herum Unterstützung. Volunteers werden dringend gesucht. Bittet meldet Euch unter den Email-Adresse Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Gemeinsam Empor

 
Erste startet mit 2:0 Heimsieg
erste_6_8_14 dynamo.jpg

10. AugustZum Auftakt der Berlin-Liga 2014/2015 hatten unsere 1.Herren den Nordberliner SC zu Gast. Beiden Mannschaften war dabei die Anspannung des erstes Spiels anzumerken und bis zur Pause ergaben sich kaum Torchancen. Unmittelbar nach Wiederanpfiff konnte Empor im Anschluss an einen Freistoß durch Rajemann in Führung gehen. Dieser Vorsprung wurde trotz einer Roten Karte und aktiver werdender Gäste bis in die Schlussphase leidenschaftlich verteidigt. In der Nachspielzeit erzielte Gaschekowski nach einem Konter dann den Treffer zum Endstand. Mit dem Heimsieg gelingt unserer Ersten erstmals seit drei Jahren wieder ein erfolgreicher Saisonauftakt. Gratulation und weiterhin viel Erfolg! Bereits am Mittwoch geht es beim Köpenicker SC um die nächsten Punkte. Anstoß ist um 18.30 Uhr. Kommt vorbei und unterstützt das Team!

Foto: No Dice Magazine  

 
Exer-Pokal 2014
exerpokalsieg 6_8_14.jpg
6. August: Unsere 2.Herren holen den Exer-Pokal 2014!!! Herzlichen Glückwunsch!
Foto: No Dice Magazine 

weiter …
 
Videobeitrag zur KITA-WM

kitawm.jpg25. Juni: Am 10. Juni fand im Jahn-Sportpark die fünfte Auflage der Kita-WM statt. KITA Weltmeister wurde Chile. Begleitet wurde die Veranstaltung inklusive vorhergegangenen Workshops  von einem kleinen Kamerateam. Was daraus geworden ist, könnt ihr hier bestaunen.

Vielen Dank für die tolle Arbeit!

weiter …
 
3.Herren ist Berliner Meister 2014

Durch einen 1:0 Sieg am letzten Spieltag (Sa.21.06.) holte die 3.Herren um Spielertrainer Frank Lehnert den "Berliner Meistertitel". Torschütze des Goldenen Tores war Katsutoshi Takada. Mit diesem Sieg konnte man den 1-Punkte-Vorsprung auf den Verfolger SF Kladow verteidigen und den dritten Meistertitel in Folge einfahren!

Der Verein gratuliert recht herzlich zu diesem Erfolg!

3herren2014_meister2.jpg
 
1. Herren mit neuem Trainerduo

raabkohlschmidt.jpg12. Juni: Nach dem freiwilligen Abschied von Miroslav Jagatic wird die 1. Herrenmannschaft in der neuen Saison vom Trainerduo Rudy Raab und Nils Kohlschmidt trainiert. A-Lizenzinhaber Rudy Raab war seit 2004 bei Empor mit unterschiedlichen Traineraufgaben betraut. Von 2008 bis 2009 betreute er schon einmal das Team und rettete es vor dem Abstieg aus Berlins höchster Spielklasse. Zuletzt war Raab für die B-Jugend-Bundesligamannschaft des 1. FC Union verantwortlich. An seiner Seite wird mit Nils Kohlschmidt der aktuelle A-Jugendtrainer des SV Empor stehen, der bereits die vergangenen Jahre erfolgreich im Nachwuchs wirkte. „Mit Nils Kohlschmidt und mir wird bei Empor der Weg, auf eigene, junge Kräfte zu bauen, konsequent fortgesetzt. 80 % des Teamkaders haben hier schon im Nachwuchs gespielt. Darauf können wir stolz sein. Mit geringem Budget, aber großem Tatendrang wollen wir wieder frisch in der Berlin-Liga mitmischen“, gibt sich Raab zuversichtlich. Der Verein wünscht dem Trainerteam viel Erfolg bei der neuen Herausforderung.

 
U17 gewinnt letztes Heimspiel

sve-scs (21).jpg07. Juni: Im letzten Heimspiel der Saison durfte unsere U17 im Kleinen Stadion auf Rasen ran. Als Gegner empfing man den Köpenicker SC, welche drei Punkte zum Klassenerhalt brauchten. Aber von Anfang an übernahm Empor das Geschehen und dominierte die Partie. Leider ließ man zunächst die Zielstrebigkeit zum Tor vermissen. Mit zwei schönen Angriffen kurz vor der Pause konnte Empor aber eine 2:0 Führung herausschießen. Als kurz nach der Pause der dritte Treffer gelang, war das Spiel entschieden. Die U17 war weiterhin feldüberlegen und legte die Treffer vier und fünf zum 5:0 Endstand nach. Mit dem sechsten Sieg in Folge festigt man Platz drei der Tabelle.

 
U19 verliert nach 2:0 Führung

sve 1a nordberliner.jpg04. Juni: Im Topspiel der A-Junioren Verbandsliga hatte unsere U19 den Tabellenzweiten und Pokalfinalisten Nordberliner SC zu Gast. Die letzten Spiele konnte Empor allesamt gewinnen und startete somit selbstbewusst in die Partie. Druckvoll agierend, ging Empor 2:0 in Führung und hatte die große Chance zum dritten Tor. Kurz vor der Pause schaffte der Gast den Anschlusstreffer.

Zu Beginn der zweiten Hälfte brachte sich unser Team durch individuelle Fehler auf die Verliererstraße. Es fehlte nun auch an der Zielstrebigkeit nach vorn. Weitere Fehler nutzte der Gast gnadenlos aus und gewann mit 2:5. Empor bleibt Dritter und spielt nach Pfingsten zum Abschluss beim BFC Dynamo.

 
U18 macht Aufstieg perfekt

saison 1314 2a 250p.jpg04. Juni: Durch einen Auswärtssieg beim FC Grunewald hat unsere U18 ihr Ziel erreicht und steigt in die Bezirksliga auf. Mit überwiegend Spielern, die noch in der B-Jugend spielen können, sicherte man sich durch den 4:2 Sieg den verdienten Aufstieg und konnte somit auch die 5:6 Niederlage am vergangenen Wochenende bei der zweiten Vertretung von Stern 1900 verschmerzen. Wir gratulieren dem Team von André Schöne und George Danaricu zum Aufstieg.

 
U17 siegt beim Tabellenführer

vik-sve (29).jpg04. Juni: Bereits in der letzten Woche siegte unsere U17 beim zuvor noch ungeschlagenen Tabellenführer und Regionalliga-Anwärter FC Viktoria 89 Berlin mit 1:0. Dabei konnte Empor den Favoriten desöfteren in Verlegenheit bringen und belohnte die engagierte Leistung mit dem goldenen Tor in der 50.Minute, welchen man hätte durchaus bei Kontern ausbauen können. So blieb es bis zum Abpfiff spannend. Die drei Punkte holte man sich aber verdient und springt auf Platz drei der Tabelle.

 
U16 unterliegt Internationale knapp

saison 1314 2b 250p.jpg04. Juni: In den letzten Spielen konnte sich unsere U16 den Klassenverbleib in der Landesliga sichern und zeigte dabei eine deutliche Leistungssteigerung. Am Sonntag unterlag man dem Aufstiegsanwärter FC Internationale knapp mit 2:3, wobei der Siegtreffer kurz vor Ende kassiert wurde. Über die gesamte Spielzeit war man mindestens ebenbürtig und konnte zwischenzeitlich selbst in Führung gehen. Leider reichte es nicht zum Punktgewinn. Der Aufwärtstrend konnte aber bestätigt werden.

 
U15 standesgemäß

saison 1314 1c 250p neu.jpg04. Juni: Nach anfänglichen Problemen und der 0:1 Führung für den Vorletzten Stern Marienfelde, steigerte sich unsere U15 im Verbandsliga-Spiel und drehte die Partie bis zur Pause zum 3:1. Nach der Halbzeit wurden 4 Tore nachgelegt, sodass ein standesgemäßes 7:1 für Empor zu Buche steht. In der Tabelle bedeutet dieser Sieg zwei Spieltage vor Ende Platz 6.

 
U14 schlägt TeBe

saison 1314 2c 250p.jpg04. Juni: Wäre es nur immer so gelaufen in dieser Saison, stünde die U14 nicht da, wie es die Tabelle aussagt. Es lief nicht alles rund, aber Einsatz, Laufbereitschaft stimmten und Tore wurden auch erzielt. Da dem Gegner TeBe kein Treffer gewährt wurde, siegte man am Ende mit 2:0 und hielt die Minimalchance auf den Klassenerhalt am Leben. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 30 von 42
VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)
Partner
Advertisement
Advertisement
lapaz.jpg
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement