facebook1.jpg
Home
Herrenbereich
Nachwuchs
Trainer
Anfänger
Breitensport
Kita & Schule
Feriencamp
Galerie
Videos
Ansetzungen
Ergebnisse
Sponsoring
Schiedsrichter
Fußball-Feriencamp Ostern 2015
feriencamp 2 350p.jpg

In den Osterferien 2015 bieten wir wieder zwei Fußballcamps an.

Anmeldungen sind weiterhin für beide Durchgänge möglich! (Stand: Do.26.02.)

weiter …
 
Abstimmen für Empor!

bewegen begeistert.jpg16. Februar: Unser Kita- & Schulprojekt "BEWEGEN BEGEISTERT." steht zur Abstimmung für einen Förderpreis von Vattenfall. Klickt auf den Link und gebt uns Eure Stimme! KEINE ANMELDUNG NOTWENDIG! Es geht hierbei um 10.000 Euro. Teilt den Beitrag, sagt Euren Freunden, Familienangehörigen, Schulkameraden, einfach jedem Menschen, dass wir seine Untertsützung brauchen. Getreu dem Motto GEMEINSAM EMPOR!! Bis zum 03.03. heißt es also ab sofort "Stimmenjagd für Empor!"

Hier gibst du dem Verein deine Stimme!

 
Drei neue Praktikanten

praktikanten.jpg18. Februar: Hiermit stellen wir euch drei Praktikanten in den Reihen des SV Empor vor. Salim Karras (li.), 16 Jahre alt, ist seit dem 29.01. mit dabei und wird bis zu den Sommerferien bei uns an Bord sein. Deniz Citlak (Mitte), 17 Jahre, ist Spieler der U19 des Vereins. Er unterstützt uns schon seit Jahresbeginn. Da er sein Praktikum im Rahmen einer sozialen Ausbildung macht, wird er Anfang März wieder zur Schule gehen. Alberto Schipper (re.), 17 Jahre alt, Spieler der 2.A-Jugend, ist seit dem 16.02. bei uns im Team. Alberto tätigt wie auch Salim ein Langzeitpraktikum.

Diese drei Praktikanten unterstützen hauptsächlich unser Schulprojekt „Bewegen Begeistert.“. Nebenbei helfen sie bei Anfängerkursen, diversen Kleinfeldmannschaften sowie in der Geschäftsstelle.

 
Feriencamp Winterferien 2015

feriencamp_winter15.jpg9. Februar: Fünf abwechslungsreiche Tage erlebten 60 Kinder beim Fußball-Feriencamp des SV Empor Berlin in den Winterferien. Die Sporthalle Wichertstr. stand als Trainingsstätte zur Verfügung. Neben dem Fußball konnten sich die Kinder vor allem in Bewegungsbaustellen mit zahlreichen Geräten und spannenden Aufgaben ausprobieren. Am letzten Tag stand eine große "Camp-Champions-League" an. Groß und klein spielten gemeinsam in gemischten Mannschaften. Die Kinder hatten während dieser Woche sichtlich Spaß. Wir danken allen Teilnehmern und Helfern, bereits In den Osterferien geht es weiter.

 
Schulturnier 1./2.Klassen 25.01.2015

schule 1_-2_kl (2).jpg

28. Januar: Am 25.01. fand das dritte Schulturnier unseres Projektes statt, diesmal waren die 1./2.Klassen an der Reihe. Am Vor- und Nachmittag eifert über 150 Kinder dem Ball nach. Hier ein kleiner Bericht mit Impressionen aus der Sporthalle in der Wichertstraße. Einfach auf "weiter" klicken.

weiter …
 
Erfolgreich in der Halle

u16_nordostpokal.jpg20. Januar: Am Wochenende triumphierten drei Nachwuchsteams beim jährlich stattfinden Nord-Ost-Pokal, der inoffiziellen Pankower Hallenmeisterschaft. Am Samstag marschierte die U13 zum Pankower Hallentitel der D-Junioren. Am Sonntag trat Empor bei den Turnieren der A- und B-Junioren jeweils mit den zweiten Mannschaften - U18 und U16 (Foto) - an und konnte auch hier den Pankower Titel in den Prenzl'Berg holen. Herzlichen Glückwunsch an alle drei Teams!

 
Schulturnier 3./4.Klassen 18.01.2015

schule 3_-4_kl (3).jpg20. Januar: Am 18.01. fand das Schulturnier der 3./4.Klassen unseres Schulprojektes statt. Am Vor- und Nachmittag dribbelten insgesamt fast 100 Kinder für ihre Schule. Erneut sorgten zahlreiche Helfer für einen reibungslosen Ablauf von zwei Turnieren. Hier ein kleiner Bericht mit Impressionen aus der Sporthalle in der Wichertstraße.

weiter …
 
Interview Champions ohne Grenzen

championsohnegrenz.jpg14. Januar: Am Sonntag spielten zwei Teams des Flüchtlingsprojektes Champions ohne Grenzen bei einem unserer Schulturniere mit. Im Anschluss daran, stand uns die Trainerin Christine Schröder zu einem Interview bereit...

weiter …
 
Erstes Schulturnier 2015 war ein voller Erfolg

ag_turnier.jpg14. Januar: Für die 5. und 6.Klassen unseres Schulprojektes "Bewegen begeistert" stand einem Turnier am vergangenen Sonntag ein großes Highlight an. Neben den teilnehmenden Schulen der Grundschule im Hofgarten, der Elisabeth-Abegg-Grundschule und der Grundschule am Kollwitzplatz nahmen zwei Teams bestehend aus Flüchtlingskindern des Projektes "Champions ohne Grenzen" teil. Viele Dribblings, Zweikämfe und vor allem viele Tore begeisterten die Spieler und Zuschauer. Eine weitere Besonderheit war die Einbindung von Empor-Jugendspielern aus der U16 in den Ablauf und die Organisation des Turniers. Voller Euphorie betreuten die Jugendlichen die einzelnen Teams und begleiteten die Spiele als Schiedsrichter. Groß eingreifen musste jedoch kein Schiri, denn Fair-Play war von Beginn an das Motto des Turniers. In den nächsten Wochen stehen weitere Turniere an. Am kommenden Sonntag spielen die 3. und 4.Klassen um den Titel des Schul-AG Champions und die Woche drauf sind die 1. und 2. Klassen an der Reihe.

 
U13 zeigt sich in toller Form

u13_1.jpg22. Dezember: Am Wochenende hatte die U13 zwei Hallenauftritte zu absolvieren. Beim traditionellen Otto-Günther-Pokal der Berlin-Liga AG trumpfte Empor in der Vorrunde mit vier Siegen und einem Remis auf und zog als Erster der Gruppe in die Endrunde am 2.Weihnachtsfeiertag. Nur einen Tag später stand die Zwischenrunde zur Berliner Hallenmeisterschaft auf dem Programm. Auch hier konnte Empor vier Siege einfahren und unterlag nur dem TSV Rudow. Gemeinsam mit Hertha BSC, jeweils 12 Punkte, zieht die 1.D damit in die Endrunde der Hallenmeisterschaft ein. Gespielt wird am 25.01.15. Gratulation zu dieser tollen Leistung und ein paar erholsame Tage für die Jungs. 

 
Sieg und Niederlage im Junioren-Pokal

sve-sfc (1).jpg22. Dezember: Zum Abschluss des Jahres 2014 durften die U19 und die U17 nochmal im Axel-Lange-Pokal antreten. Die U19 hatte dabei mit dem Regionalligisten Hertha 03 Zehlendorf einen starken Gegner. Im Spiel zeigten die Zehlendorfer auch, dass mentale Stärke, Gedankenschnelligkeit und Kaltschnäuzigkeit den Unterschied ausmachen können. So siegte der Gast am Ende verdient mit 1:3 und zieht in die nächste Runde ein.

Die U17 dagegen hatte mit dem 1.FC Schöneberg wenig Mühe und siegte souverän mit 6:2. Ärgerlich dabei sicherlich die beiden Gegentreffer, aber den Einzug ins Achtelfinale verhinderten die Treffer auch nicht. Glückwunsch der U17.
 
Derbysieg beim BFC Dynamo

bfc-sve (33).jpg17. Dezember: Im Derby am vergangenen Samstag gewann unsere U19 beim BFC Dynamo mit 2:0. Der zuvor sieben mal in Folge siegreiche Gastgeber, nutze in der ersten Halbzeit weder den unkonzentrierten Spielaufbau, noch das fehlerhafte Passspiel Empors zur eigenen Führung. Nach der Pause biss Empor sich besser in die Partie und wurde zum Ende hin stärker. Durch einen schönen Chipball hinter die Abwehr sowie einen gut vorgetragenen Konter erzielten unsere A-Junioren folgerichtig zwei Treffer und gehen somit als Tabellenführer in die Winterpause. Mit zwölf Siegen aus vierzehn Spielen, kann die Hinrunde als fast perfekt angesehen werden. Gratulation an das gesamte Team.

 
U17 unterliegt beim BAK

u17.jpg15. Dezember: In einer meist ausgeglichenen ersten Halbzeit ging die U17 mit einem 0:1 Rückstand in die Pause. Anschließend ließ die Leistung bei Empor nach, wodurch der BAK stärker ins Spiel kam und das Ergebnis zum Abpfiff auf ein 0:3 hochschrauben konnte. Empors B1 beendet die Hinserie mit 24 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz der Verbandsliga. Zum Jahresabschluss trifft unsere U17 am kommenden Samstag in der 3.Runde des Berliner Pokals auf den 1.FC Schöneberg. Anstoß ist um 12 Uhr im Jahn-Sportpark.

 
VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)
Partner
Advertisement
lapaz.jpg
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement